» Aktuelles

Der SV Ohrbeck sagt Danke!

Nach sieben Tagen Hüggelcup (und drei weiteren Tagen bei den Vorturnieren) ist es an der Zeit, Danke zu sagen. Heerscharen von freiwilligen und ehrenamtlichen Helfern machten das Turnier zu einem unvergesslichen Highlight. Ohne diese könnte der SV Ohrbeck ein Turnier dieser Größenordnung nicht stemmen.
mehr »




Eintrittskarten noch verfügbar

Karten für den heutigen Endrundentag sind noch verfügbar. Wer bis zu Turnierbeginn vor Ort ist,sollte im Normalfall auf jeden Fall noch Einlass finden.
mehr »




Hochklassiger erster Zwischenrundentag

Der erste Zwischenrundenspieltag hielt das, was er vorher versprochen hatte. Nach hochklassigen Partien qualifizierten sich der SV Bad Rotenfelde und der VfL Kloster Oesede sicher für die Endrunde. Der SC Melle 03 und Viktoria 08 Gm.-Hütte müssen als Gruppenzweite noch die Ergebnisse des morgigen Spieltages abwarten.
mehr »




Knappe Entscheidungen am vierten Vorrundenspieltag

Am vierten Vorrundenspieltag waren im Gegensatz zum Vortage die Entscheidungen deutlich knapper. Nach engen Partien setzten sich neben dem TuS Glane und der Spvg. Gaste-Hasbergen die Teams vom TSV Westerhausen und TuS Hilter durch.
mehr »




Rotenfelde und Oesede souverän

Am dritten Spieltag der Vorrunde setzten sich die favorisierten Teams vom SV Bad Rothenfelde und vom VfL Kloster Oesede iin ihren Gruppen souverän durch. Als Gruppenzweite folgen der TuS Glane II und der Hagener SV. Vor sehr starker Kulisse fielen zahlreiche Treffer. Patrick König (Rothenfelde) setzte sich mit neun Toren an die Spitze der Liste.
mehr »




Spannung bis zur letzten Partie

Am zweiten Spieltag fielen die Entscheidungen erst in der letzten Partie. Nach einer erheblichen Leistungssteigerung ergatterte der BSV Holzhausen das letzte vakante Zwischenrundenticket. Zuvor waren bereits der SV Melle Türkspor, der SC Glandorf und Viktoria Gm.-Hütte II in die Runde der letzten 16 eingezogen.
mehr »