» Aktuelles

Rassige Duelle beim Hüggelcup

Der erste Zwischenrundenspieltag hielt exakt das, was sich viele im Vorfeld davon versprochen hatten. Nach rassigen Duellen und tollen Toren zogen letztlich der SC Melle 03, der BSV Holzhausen, die Sportfreunde Oesede und der Hagener SV in die Endrunde am Samstag ein.
mehr »




Hochklassiger Hallenfußball am Hüggel

Der vierte Vorrundenspieltag brachte hochklassige und dramatische Partien. In die Zwischenrunde zogen der VfL Kloster Oesede, der Hagener SV, der TuS Hilter und die Sportfreunde Oesede ein. Unterstützt wurden die Teams von zahlreichen Fans, zwischenzeitlich meldete der Hüggelcup "Ausverkauft".
mehr »




Glandorf ausgeschieden

Auch am dritten Vorrundenspieltag blieben die Überraschungen beim 30. Hüggelcup weitgehend aus. Die hochgehandelten Holzhauser und Dissener setzten sich durch, eskortiert von den Zweitvertretungen des SC Melle 03 und des Hagener SV. Der Bezirksligist aus Glandorf enttäuschte und schied sang- und klanglos aus.
mehr »




Favoriten unangefochten-Gaste II überrascht

Beim zweiten Vorrundenspieltag setzten sich die Favoriten aus Bad Rothenfelde und Georgsmarienhütte ohne Probleme durch. Den arrivierten Teams folgten die Spielvereinigung Gaste-Hasbergen II und der SV Bad Laer in die Zwischenrunde.
mehr »




30. Hüggelcup eröffnet- Melle weiter

Am ersten Vorrundenspieltag des 30. Hüggelcup setzte sich der Titelverteidiger SC Melle 03 ohne Schwierigkeiten durch. Die Grönegauer begleitet der TV Neuenkirchen in die Zwischenrunde. Deutlich enger ging es in Gruppe 2 zu. Hier setzten sich Viktoria Gesmold und die Spvg. Niedermark durch.
mehr »




Wenige Stunden vor dem Anpfiff!

In wenigen Stunden geht es los: Der Ball rollt beim Hüggelcup 2018. Die Sporthalle in Hasbergen ist gerüstet für den Ansturm zahlreicher Fußballfreunde aus der Region. Die Spielbälle sind aufgepumpt, die Theken poliert, die Halle gefegt- die 30. Auflage des traditionsreichen Turniers kann beginnen!
mehr »