Torspende für den Freibettenfond

Erstmals werden während der Spiele des Hüggelcups Musikeinblendungen erfolgen. Für jeden Treffer, der während dieser Einspeilungen erfolgt, spendet Getränke Schwarberg, der Getränkelieferant des SV Ohrbeck, je 20 Euro für den Freibettenfonds des Franziskus-Hospitals Harderberg.

Der Förderverein dür Freibetten e.V., vertreten durch den Vorsitzenden Dr. Heiner Ehrenbrink, besteht seit 1996. Er hat sich zum Ziel gesetzt, bedürftigen Personen durch stationäre oder ambulante Krankenhausbehandlung zu helfen.

Insbesondere konnte bislang Kindern aus Kriegsgebieten und aus Entwicklungsländern geholfen werden. Behandelt wurde Minenopfer, Granatsplitter wurden entfernt, Fehlbildungen an den Beinen wurden gelindert.

Der SV Ohrbeck und der Freibettenfonds freuen sich über die unterstütenswerte Aktion von Getränke Schwarberg und hoffen auf zahlreiche Treffer während der Musikeinblendungen.

Eli.