» Aktuelles

Holzhausen gewinnt Hüggelcup

Der BSV Holzhausen hat zum zweiten Male nach 2000 den Hüggelcup gewonnen. Im Finale besiegte das Team den Hagener SV. "Endlich" war das Wort des Tages.
mehr »




Knappe Entscheidungen

Am zweiten Zwischenrundenspieltag fielen die Entscheidungen über den Einzug in die Endrunde- knapper und dramatischer hätten sie kaum ausfallen können. Als Gruppenerste sind der Hagerner SV und die Spvg. Niedermark in der Endrunde, als beste Gruppenzweite sind die Teams der gestrigen Zwischenrunde, der SV Bad Laer und der SV Bad Rothenfelde, weiterhin dabei.
mehr »




Zwischenrundenauftakt mit spannenden Partien

Der Zwischenrundenauftakt hielt, was er vorher versprochen hatte. Nach spannenden Partien setzten sich der SC Glandorf und der BSV Holzhausen als Gruppenerste durch, die Gruppenzweiten SV Bad Laer und der SV Bad Rothenfelde müssen noch die morgigen Ergebnisse abwarten. Erst dann steht die Konstellation der Endrunde fest.
mehr »




Zwischenrunde komplett

Die vier Zwischenrundengruppen sind nach Abschluß der Vorrunde komplett. Am vierten Spieltag, der Ohrbecker Weihnacht, zogen die Spvg. Niedermark, der Hagener SV, der SC Glandorf und der SV Melle Türkspor in die Vorschlußrunde ein.
mehr »




Auch am dritten Vorrundenspieltag marschierten die Mitfavoriten aus Gesmold und Bad Rothenfelde ohne nennenswerte Schwierigkeiten durch ihre Gruppen und kamen mit der Maximalpunktzahl von Neun weiter. Komplettiert wird die Riege der Zwischenrundenteilnehmer durch den SuS Buer und dem TuS aus Glane.
mehr »




Hütte und Kloster souverän

Am zweiten Vorrundenspieltag marschierten die Mitfavoriten aus Georgsmarienhütte und Kloster Oesede ohnen nennenswerte Schwierigkeiten durch ihre Gruppen und kamen mit der Maximalpunktzahl von Neun weiter. Komplettiert wird die Riege der Zwischenrundenteilnehmer durch den SV Bad Laer und den Hagener SV III.
mehr »