» Aktuelles

Melle 03 gewinnt zum neunten Male den Hüggelcup

Der SC Melle 03 hat zum neunten Male den Hüggelcup gewonnen, der BSV Holzhausen wurde Zweiter, Gaste-Gasbergen belegte Platz 3 vor dem TuS Hilter.
mehr »




Gaste in Endrunde/Melle souverän

Auch der zweite Vorrundenspieltag hatte es in sich. Der SC Melle qualifizierte sich recht locker, die Spvg.Gaste-Hasbergen in der anderen Gruppe benötigte gute Nerven und ein Quentchen Glück, um ebenfalls die Endrunde zu erreichen . Gruppenerster wurde nach einem furiosen Spiel letztlich gar der krasse Außenseiter TuS Hiter. Der BSV Holzhausen als Gruppenzweiter von gestern zieht in die Endrunde ein.
mehr »




Spannender Zwischenrundenspieltag

Der erste Zwischenrundenspieltag hielt, was er sportlich versprach. Die favorisierten VfL Kloster Oesede und der SV Bad Rothenfelde setzten sich zwar durch, es kam aber insgesamt zu vielen engen Partien mit teilweise überraschenden Ergebnissen . Gruppenzweite und damt noch mit Endrundenchancen: Der BSV Holzhausen mit 6 Punkten und +8 Toren hat sehr gute Chancen, enger wird es für Viktoria Gesmold (4 Punkte, -5 Tore).
mehr »




Gaste beeindruckt/Ohrbeck ausgeschieden

Die Spielvereinigung Gaste-Hasbergen beeinduckte am vierten Vorrundenspieltag und setzte sich mit drei Siegen deutlich in der "Todesgruppe" 7 durch. In Gruppe 8 hatte der TuS Borgloh nur wenig Schwierigkeiten. Der SV Ohrbeck ist ausgeschieden, in der Zwischenrunde sind die beiden Holzhauser Teams vertreten.
mehr »




Tableau füllt sich

Nach dem dritten Vorrundenspieltag stehen bereits zwölf Zwischenrundenteilnehmer fest. Heute kamen zu den in den Vortagen qualifizierten Teams Viktoria 08 Gm.-Hütte, die TSG Dissen, der VfL Kloster Oesede und der TSV Riemsloh hinzu.
mehr »




(Ziemlich) Klare Verhältnisse

Die Favoriten sorgten am zweiten Vorrundenspieltag für ziemlich klare Verhältnisse. Ohne in wirklich ernsthafte Schwierigkeiten zu geraten, setzten sich der SC Melle 03, Viktoria Gesmold, der SC Glandorf und SuS Buer durch. Gleichwohl gab es im Verlaufe des Turniertages durchaus einige Überraschungen..
mehr »